Unsere Tipps und Empfehlungen


Was ist los in Bad Rothenfelde?

Kururlaub am Gradierwerk


Salz als Handelsware und zur Förderung der Gesundheit: Rothenfelde im Osnabrücker Land verdankt seine Existenz der Entdeckung einer Solequelle im Jahr 1724. Zunächst wurde dort etwa 100 Jahre lang Salz gefördert und hergestellt, später kam der Kurbetrieb mit Solebädern und Inhalation dazu.

Einst Salzfabriken, heute Gesundheitstempel

Thermenspaß in Bad Rothenfelde


Salzhaltiges Wasser aus der Tiefe zieht Erholungssuchende nach Bad Rothenfelde - zu genießen in der Therme Carpesol. Vergessen Sie für ein paar Stunden den Alltag und lassen Sie sich in eines der modernsten Wellness Schwimmbäder Deutschlands entführen.

Eintauchen, entspannen & wohlfühlen

Wandern im Umland von Bad Rothenfelde


Am Rande des Teutoburger Waldes gelegen ist Bad Rothenfelde ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, die auch zum Kurprogramm gehören können. Nur drei Kilometer außerhalb des Ortes liegt etwa der Kleine Berg.

Einfach die Natur erleben
de_DE
en_GB de_DE